Schweizer Unterwasser-Sport-Verband (SUSV) | SUSV

Schliessen

Schliessen

Schweizer Unterwasser-Sport-Verband (SUSV)

News - Schweizer Unterwasser-Sport-Verband (SUSV)

Der Schweizer Unterwasser-Sport-Verband (SUSV) ist seit 1957 die Dachorganisation für das Tauchen und andere Unterwassersportarten in der Schweiz. Unabhängig von der Ausbildungsorganisation (PADI, SSI, CMAS u. a.) sind alle willkommen. Als politisch und konfessionell neutrale Non-Profit-Organi­sation setzt er sich u. a. dafür ein, dass Tauchen und die Unterwassersportarten in der Öffentlichkeit als sichere und sinnvolle ­Freizeitbeschäftigung akzeptiert werden. 
Der SUSV vertritt die Interessen aller Mitglieder in der Schweiz bei Behörden, Verwaltungen und Tauchshops. Der SUSV setzt sich u. a. für die Förderung von Tauchplätzen ein. Er initiiert entsprechende Projekte und begleitet aktiv ihre Erschliessung. Den Mitgliedern steht ein breites Spektrum an Verbandsaktivitäten für jede Altersstufe zur Verfügung. Tauchlehrer, 
Instruktoren, und sogar Kinder und Jugendliche – viele Interessen, ein Verband.

Der SUSV ist als gemeinnützig anerkannt und hat zur Erfüllung ihrer Aufgaben folgende Organe: Delgiertenversammlung – GPK – Vorstand – Kommissionen